Tagesprogramm

Vorführungen am Freitag, 03.11.2006Vorführungen am Samstag, 04.11.2006Vorführungen am Sonntag, 05.11.2006Vorführungen am Montag, 06.11.2006Vorführungen am Dienstag, 07.11.2006Vorführungen am Mittwoch, 08.11.2006Vorführungen am Donnerstag, 09.11.2006Vorführungen am Freitag, 10.11.2006Vorführungen am Samstag, 11.11.2006Vorführungen am Sonntag, 12.11.2006

Am Sonntag, den 05. November 2006:

12:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 10

Argentina Beat

. Regie: Hern?n Gaffet Regisseur/in ist anwesend . 120 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Authentisch, klar und gleichzeitig aufw?hlend wird die Geschichte des argentinischen Rock erz?hlt. Gepr?gt von einer Band, die in den 60ern wie viele andere gegen die Unterdr?ckung durch das Milit?rregime aufbegehrten.
12:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 12

How many Roads

. Regie: Jos de Putter Regisseur/in ist anwesend . 72 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Bob-Dylans-Fans werden diesen Film lieben ? er verkn?pft seine Songtexte mit dem echten Leben. Anhand von elf grundverschiedenen Personen, die nichts miteinander gemein haben, wird einf?hlsam erz?hlt, welche gro?e Wende in ihrem Leben sie einer Zeile aus einem Dylan-Song zu verdanken haben.
15:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 8

Danielson: A Family Movie

. Regie: JL Aronson Regisseur/in ist anwesend . 105 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Komisch und unterhaltsam ist der Weg zum erfolgreichen Solok?nstler. In einem Dokumentarfilm voller Gegens?tze wird die Familie Danielson zu Stars des Indierock.
15:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 10

Mein Freund der M?rder

. Regie: Peter Fleischmann Regisseur/in ist anwesend . 90 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Mitrei?ende Geschichte, die auf einer wahren Begebenheit beruht. Bernhard Kimmel, der Al Capone aus der Pfalz, verbringt den Gro?teil seines Lebens hinter Gittern und lebt zwischen der Legende vom edlen R?uber und der Realit?t.
15:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 11 Dennis Hopper

The Grapes of Wrath (Fr?chte des Zorns)

. Regie: John Ford . 128 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

John Fords ?Die Fr?chte des Zorns? wirft einen mitf?hlenden Blick auf das Schicksal verarmter Farmer in den 30er Jahren, die sich in Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu Hunderttausenden auf den Weg nach Kalifornien machten. Eine filmische Verbeugung vor dem unbeugsamen Lebenswillen der Menschen.
15:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 12 Kurzfilmprogramm 1

Tradition

. Regie: Peter Ladkani . 9 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

In nur 9 Minuten erz?hlt dieser Kurzfilm eine beeindruckende Geschichte ?ber Mut und Tradition. W?hrend eines orientalischen Festes wird ein kleiner Junge geehrt und gleichzeitig entscheidet sich seine Schwester gegen die Konventionen f?r ihre Liebe.

The Angelmakers

. Regie: Astrid Bussink . 33 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Schon fast vergessen waren sie, die Geschichten, ?ber eine Gruppe von Frauen, die ihre Ehem?nner vergiftet hatten. Vor der Kulisse einer verschlafenen ungarischen Kleinstadt wird ein feines Netz um Leben, Tod und den ewigen Kampf zwischen den Geschlechtern gesponnen.

Interdom

. Regie: Nasir Al-Jezairi Regisseur/in ist anwesend . 52 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Dieser Film beleuchtet die Geschehnisse der Weltpolitik aus einer sehr pers?nlichen Perspektive. Nach 14 Jahren treffen sich in Russland ehemalige Sch?ler wieder, deren vorbestimmte Schicksale durch den Fall des Kommunismus sich drastisch ver?ndert haben.
17:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 8

Prinzessin

. Regie: Birgit Grosskopf Regisseur/in ist anwesend . 80 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Eine M?dchenclique streift in der Zeit zwischen Weihnachten und Silvester durch Automatenhotels, M?belh?user und Wohnsilos. Die Freundinnen warten auf etwas ? aber es ist nicht Silvester.
17:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 11

Room

. Regie: Kyle Henry . 83 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Verzweifelt versucht Julia den Unterhalt f?r sich und ihre Tochter zu verdienen. Da sie alle pers?nlichen Bed?rfnisse unterdr?ckt, plagen sie bald so starke Kopfschmerzen und Visionen, dass sie zu einer geheimnisvollen Pilgerreise aufbricht, die alles ver?ndern wird.
17:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 12

The Art of Football

. Regie: Hermann Vaske Regisseur/in ist anwesend . 113 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Ein Film mit dem man in die wundervolle Welt des Fu?balls eintauchen kann. Moderiert von John Cleese nimmt der Zuschauer an einer aufregenden Achterbahnfahrt teil und bekommt durch Dokumentarszenen zudem viele interessante Einblicke.
17:30 Uhr
im MAL SEH'N KINO, Kino 1 Nelly Kaplan Retrospektive

Papa, les petits bateaux

. Regie: Nelly Kaplan . 102 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Der rebellischen Filmemacherin Nelly Kaplan gelingt es, aus dem Krimiklassiker ?Bande de rapt?s? eine extravagante Version der feministischen Revolte zu machen. Der Film stellt sich gegen die Dummheit, Heuchelei und die Herrschaft der M?nner.
18:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 10

Sofie's Schwester

. Regie: Hanna Laura Klar Regisseur/in ist anwesend . 52 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Elizabeth Hartnagel spricht erstmals in diesem spannenden Filmprojekt ?ber die sozialen und kulturellen Hintergr?nde der f?nf Scholl-Geschwister. Es wird deutlich wie stark der famili?re Kontext das Denken und Handeln von Hans und Sofie Scholl gepr?gt hat.
20:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 8

El Destino (Destiny)

. Regie: Miguel Pereira . 102 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Pedro, ein junger Priester kommt in ein Dorf an der bolivisch-argentinischen Grenze. Er w?rde den Dorfbewohnern gerne Seelenheil erteilen, doch nach kurzer Zeit liegt sein Schicksal in deren H?nden.
20:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 10

Juventude em Marcha (Colossal Youth)

. Regie: Pedro Costa . 154 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Pl?tzlich verlassen von seiner Frau f?hlt sich Ventura in seiner neuen Welt verloren. Nach 34 Jahren hat er eine neue Bleibe in einem modernen Wohnkomplex mit billigen Mieten bezogen. Auf magische Weise scheinen die verlorenen Seelen, die ihm dort begegnen, wie seine Kinder zu werden.
20:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 11

Dans Paris

. Regie: Christophe Honor Regisseur/in ist anwesend . 92 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Anhand der Abenteuer zweier Br?der wird hier eine Familiengeschichte aufgezeigt, die gerade darin perfekt ist, die Traurigkeit der ihnen Nahestehenden zu ignorieren.
20:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 12 In Kooperation mit UNICEF

Born into Brothels

. Regie: Ross Kauffman, Zana Briski . 85 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Born into Brothels berichtet neu und einf?hlsam ?ber die Kinder der Prostituierten von Kalkutta. Ohne sentimental zu werden, widersetzt sich dieser Film dem typischen, tr?nendurchtr?nkten Bild, das sich Touristen von solchen Orten am Ende der Welt machen.
20:00 Uhr
im MAL SEH'N KINO, Kino 1 Reisen Vor und Zur?ck

Rewind & Replay

. Regie: Nathalie el-Jorr . 40 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Ein St?ck Zeitgeschichte. Drei Frauen aus Hessen reisen in den Libanon und entdecken bemerkenswerte Menschen, die ihrer eigenen Generation erstaunlich Nahe sind.

Die Schwestern Kokollari

. Regie: Angela Freiberg, Ralph Mann . 40 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Was albanische M?dchen f?hlen und denken, wenn sie in Deutschland aufwachsen und doch regelm??ig ihre Heimat besuchen, erf?hrt der Zuschauer in diesem spannenden und Einblick gew?hrenden Dokumentarfilm.
22:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 8

Odgrobadogroba (Gravehopping)

. Regie: Jan Cvitkovic Regisseur/in ist anwesend . 103 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Pero, Redenschreiber f?r Beerdigungen zeichnet in seinen Reden ein feines Bild einer kleinen Gemeinschaft, die dem Chaos des Lebens ausgesetzt ist. Und dabei letztendlich doch nur auf der Suche nach Geborgenheit und Liebe ist.
22:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 10

Chats Perch?s (The Case of the Grinning Cat)

. Regie: Chris Marker . 58 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Kurz nach den Terroranschl?gen im September 2001 tauchen pl?tzlich ?ber den D?chern von Paris Graffitis grinsender Katzen auf. Eine Hommage an Paris und seine Subkultur.
22:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 11

Zhmurki (Dead Man's Bluff)

. Regie: Alexey Balabanov . 107 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Einem erstklassigen Ensemble bekannter russischer Schauspieler ist ein Gesamtportr?t der russischen Mafia zu verdanken, das die postkommunistischen 1990er Jahren mit ihrem Machogehabe und himbeerfarbenen Jacketts aufleben l?st.
22:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 12 Lech Kowalski Retrospektive

DOA

. Regie: Lech Kowalski . 90 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Eine Dokumentation der Sex Pistols American Tour 1978 bringt Sid Vicious, The Clash und viele andere auf die Leinwand.
22:30 Uhr
im MAL SEH'N KINO, Kino 1

The Pervert's Guide to Cinema

. Regie: Sophie Fiennes . 150 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Slavoj Zizek nimmt den Zuschauer mit auf eine erfrischende Reise durch einige der gr??ten Filme der Geschichte. Der charismatische Philosoph und Psychoanalytiker ist Moderator und Reisebegleiter zugleich.