Tagesprogramm

Vorführungen am Freitag, 03.11.2006Vorführungen am Samstag, 04.11.2006Vorführungen am Sonntag, 05.11.2006Vorführungen am Montag, 06.11.2006Vorführungen am Dienstag, 07.11.2006Vorführungen am Mittwoch, 08.11.2006Vorführungen am Donnerstag, 09.11.2006Vorführungen am Freitag, 10.11.2006Vorführungen am Samstag, 11.11.2006Vorführungen am Sonntag, 12.11.2006

Am Freitag, den 10. November 2006:

12:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 10

Der Junge ohne Eigenschaften

. Regie: Thomas Stiller Regisseur/in ist anwesend . 96 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Tim leidet noch heute darunter, dass sein Vater vor Jahren versuchte die ganze Familie umzubringen. Traumatisiert und in seiner Entwicklung zur?ckgeblieben tritt er in diesem Film eine spannende und befreiende Reise zu sich selbst an.
12:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 12

Bokura Wa Mo Kaerenai (We Can't Go Home Again)

. Regie: Fujiwara Toshi . 111 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts kreuzen sich in Tokio die Wege von f?nf jungen Menschen. Anhand einf?hlsamer Portr?ts reflektiert der Film eine ganze Generation, indem er in deren Gef?hlswelt, Visionen und Hoffnungen Einblick gibt.
15:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 8

Voices of Bam

. Regie: Aliona van der Horst, Maasja Ooms . 90 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Die von einem Erdbeben schwer getroffene Stadt Bam im s?dlichen Iran ist Schauplatz des Films. Gef?hlvoll wird die Welt der Menschen skizziert, die mit gebrochenem Herzen in einer ehemals sch?nen Stadt ihr Leben fortsetzen.
15:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 10

Sofie's Schwester

. Regie: Hanna Laura Klar Regisseur/in ist anwesend . 52 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Elizabeth Hartnagel spricht erstmals in diesem spannenden Filmprojekt ?ber die sozialen und kulturellen Hintergr?nde der f?nf Scholl-Geschwister. Es wird deutlich wie stark der famili?re Kontext das Denken und Handeln von Hans und Sofie Scholl gepr?gt hat.
15:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 11

Love

. Regie: Vladan Nikolic Regisseur/in ist anwesend . 93 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

In diesem eleganten, atmosph?rischen Thriller kreuzen sich in Downtown Manhattan die Wege eines Killers, der seine t?dliche Kunst im Balkankrieg erlernt hat, seiner wundersch?nen Ex-Liebhaberin und ihres Freundes, dem Polizist. Die non-lineare Erz?hlstruktur, die Schleifen darin und die sich kreuzenden Schicksale dieser bunten Charaktere erinnern ein wenig an Pulp Fiction. Neben dem eigentlichen Plot des Thrillers geben die sparsame Bildzusammenstellung und die wundersch?n beleuchteten Szenen Anlass genug, sich diesen Film anzusehen.
15:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 12 Lech Kowalski Retrospektive

DOA

. Regie: Lech Kowalski . 90 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Eine Dokumentation der Sex Pistols American Tour 1978 bringt Sid Vicious, The Clash und viele andere auf die Leinwand.
17:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 8

Bittersweet Place

. Regie: Alexandra Brodsky Regisseur/in ist anwesend . 86 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Eine runtergekommene Autowerkstatt, eine Familie die sich davon ern?hrt und deren Welt aus den Fugen ger?t. Vor diesem Hintergrund wird eine wundervolle Geschichte um Liebe, Angst und Unsicherheit in einer sich st?ndig ver?ndernden Welt gesponnen.
17:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 10

Chats Perch?s (The Case of the Grinning Cat)

. Regie: Chris Marker . 58 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Kurz nach den Terroranschl?gen im September 2001 tauchen pl?tzlich ?ber den D?chern von Paris Graffitis grinsender Katzen auf. Eine Hommage an Paris und seine Subkultur.
17:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 11

Brinkmanns Zorn

. Regie: Harald Bergmann . 105 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

In Harald Bergmanns Filmportrait des Dichters Rolf Dieter Brinkmann, verschmelzen Dokumentarfilm und Dichterbiographie zu einem filmischen Gesamtkunstwerk, dass an Authentizit?t und Faszination kaum zu ?berbieten ist.
17:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 12 Dennis Hopper

Pather Panchali (Song of the Little Road) ? Apu Trilogie

. Regie: Satyajit Ray . 115 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

?Pather Panchali? ist der erste Teil der Apu-Trilogie von Satyajit Ray. Ein einf?hlsames und beeindruckendes Portrait der ersten Lebensjahre eines kleinen Jungens im Indien der 20er Jahre.
20:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 10

Going Shopping

. Regie: Henry Jaglom . 106 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Going Shopping ist en Film, der die h?ufig als nicht als problematisch erkannte Shopping-Sucht von Frauen behandelt ? eingebettet in das am?sante Umfeld der Modedesignerin und Boutiquebetreiberin Holly.
20:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 11

Valley of Flowers

. Regie: Pan Nalin . 120 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

?Valley of Flowers? ist eine Himalaya-Legende ?ber Liebe und den unvermeidbaren Tod. Es ist eine wundersame Geschichte ?ber das Leben in den Bergen im fr?hen 19. Jahrhundert bis hin zum hektischen, gesch?ftigen, modernen Tokyoer Alltag.
20:00 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 12

Going Under

. Regie: Eric Werthman Regisseur/in ist anwesend . 98 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Ein Psychotherapeut, eine Berufs-Domina und eine Ehefrau, die die Neigungen ihres Mannes akzeptiert. Zwischen der Domina und ihrem Kunden entsteht jedoch eine zarte und gleichzeitig scheinbar unm?gliche Verbindung, bis eine Krise zum Ausl?ser f?r eine Entscheidung wird.
22:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 8

Lunacy

. Regie: Jan ?vankmajer . 118 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Die Macht der Erlebisse aus fr?hester Kindheit bescheren dem jungen Berlot immer wieder schreckliche Albtr?ume. Nach dem Tod seiner Mutter hat er durch die Bekanntschaft mit einem Marquis die Chance, Licht ins Dunkle zu bringen.
22:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 10

Monks: The Transatlantic Feedback

. Regie: Dietmar Post & Luc?a Palacios Regisseur/in ist anwesend . 100 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

The Monks ist die unterhaltsame Geschichte von f?nf amerikanischen GIs, die w?hrend des Kalten Krieges in Deutschland sich selbst als Anti-Beatles ank?ndigten
22:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 11

Gwoemul (The Host)

. Regie: Bong Joon-Ho . 119 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Koreas Antwort auf ?Der Weisse Hai? und ?Alien?. Eine f?rchterliche Kreatur aus dem Han-Fluss l?sst den Gruselquotienten ?ber die Ufer treten. Alles beginnt ganz harmlos in einem Schnellimbiss.
22:30 Uhr
im CINESTAR METROPOLIS, Kino 12 Lech Kowalski Retrospektive

Chico and the People

. Regie: Lech Kowalski . 20 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Lech Kowalski bat Chico Freeman, einen Soundtrack f?r seinen Film ?ber die Obdachlosen in New York zusammenzustellen. Die Musik wurde an einem kalten Januarnachmittag im Tompkins Square Park mit drei Musikern und einigen Obdachlosen aufgenommen.

Rock Soup

. Regie: Lech Kowalski . 85 Min. . Diesen Termin in persönlicher Liste vormerken

Der Zufluchtsort einer Obdachlosenkantine soll Wohnungen f?r mittellose Rentner Platz machen. Mit unverhohlener Sympathie und zwingendem Realismus filmt Kowalski einf?hlsam Menschen am Rande der Gesellschaft.