zurück

Les Quatre Cents Coups (Sie k?ssten und sie schlugen ihn)  .  Regie Fran?ois Truffaut
07.11.2006, um 17:30 Uhr
Regie Fran?ois Truffaut
Drehbuch Fran?ois Truffaut, Marcel Moussy
Land Frankreich
Jahr 1959
Dauer 99 Minuten
Farbe Schwarzweiss
Produzent Fran?ois Truffaut
Darsteller

Antoine Doinel

Gilberte Doinel

Julien Doinel

 


Kamera Henri Deca
Ton Jean-Claude Marchetti
Schnitt Marie-Jos?phe Yoyotte
Musik Jean Constantin

Inhalt

Die Handlung zeichnet den Weg des jungen Antoine nach, der in ?rmlichen und lieblosen Verh?ltnissen bei seiner Mutter und seinem Stiefvater aufw?chst. Angestiftet von Mitsch?lern wird Antoine durch Streiche in der Schule auff?llig. Als er zusammen mit einem Mitsch?ler die Schreibmaschine seines Stiefvaters entwendet, um sie im Leihaus zu Geld zu machen, dort aber nicht los wird und beim Versuch, die Schreibmaschine unbemerkt zur?ck zu stellen, entdeckt wird, ?bergeben ihn seine Eltern der Polizei. Sp?ter willigen sie ein, Antoine in einem Heim f?r Schwererziehbare unterzubringen. Antoine flieht schlie?lich vor den Grausamkeiten aus der Einrichtung.