zurück

Chico and the People  .  Regie Lech Kowalski
10.11.2006, um 22:30 Uhr
Regie Lech Kowalski
Land USA
Jahr 1991
Dauer 20 Minuten
Format Beta SP PAL
Farbe Farbe
Sprache OF
Produzent Lech Kowalski, Bette Wanderman
Kamera Lech Kowalski, Kevin Keating, Bette Wanderman
Ton Phil Pearl
Schnitt Lech Kowalski, Mark Pines
Musik Chico Freeman
Verleih

"Extinkt Films

www.extinkt.com

kingoutlaw@noos.fr"



Inhalt

Chico and the People ist ein Videofilm ?ber die Aufnahme des Soundtracks zum Film Rock Soup. Lech Kowalski bat Chico Freeman, einen Soundtrack f?r seinen Film ?ber die Obdachlosen in New York zusammenzustellen. Ziel war es, einen Sound zu schaffen, der sich nicht nur wie ein Partitur anh?ren sollte. Er bat Chico Freeman und drei Musiker, zusammen mit einigen Obdachlosen ein St?ck liveaufzunehmen. Die Musik wurde an einem kalten Januarnachmittag im Tompkins Square Park an der Lower East Side in New York aufgenommen. Dieser Park war der Dreh- und Angelpunkt f?r hunderte von Obdachlosen auf den Stra?en von New York. Ein paar Tage nach der Aufnahme wurde der Park f?r mehrere Monate geschlossen und f?r einen besseren Zugang f?r die Polizei neugestaltet. Dieser Film ist eine Aufnahme der Musikaufnahme und zeigt einen Teil New Yorks, den es nicht mehr gibt.