zurück

Beg, Borrow or Steal  .  Regie Andreas Koefoed
03.11.2006, um 17:30 Uhr 07.11.2006, um 17:30 Uhr
Regie Andreas Koefoed
Land D?nemark
Jahr 2006
Dauer 36 Minuten
Format Digibeta PAL
Farbe Farbe
Sprache OmeU
Produktion "Koefoed Film Andreas Koefoed Sorgenfrigade 1, 3th 2200 Copenhagen N D?nemark Fon: +45 40 914 031 andkoef@yahoo.dk"
Kamera Andreas Koefoed
Ton Jakob Nygard
Schnitt Michael K. Ebbesen
Musik Bo Rande & Kristor Brodsgaard
Verleih

"Koefoed Film

Andreas Koefoed

Sorgenfrigade 1, 3th

2200 Copenhagen N

D?nemark

Fon: +45 40 914 031

andkoef@yahoo.dk"



Inhalt

"Rahi hat alles gesehen. 36 L?nder auf drei Kontinenten ? und das auf seinem Fahrrad von Indien aus!

Jetzt, mit 89 Jahren, macht er als selbsternannter Weltprofessor in einem gemieteten Taxi eine intellektuelle Tour de Force durch Indien. Er will sich in Universit?ten in ganz Indien einschmuggeln und dort Vorlesungen halten und seine r?tselhaften B?cher ?ber die Entstehung der Sprache verkaufen. Obwohl er nur sehr beschr?nke Mittel zur Verf?gung hat, entdeckt Rahi das fr?hliche Leben auf Reisen wieder. Dennoch merkt er schnell, dass sich die Welt ver?ndert hat. Dass die Menschen seine B?cher nicht kaufen und dass seine Theorien missbilligt werden. Pl?tzlich wird seine Reise ein wahrer Kampf ums ?berleben.

 

?Beg, Borrow or Steal? ist ein Road Movie ?ber einen Mann, der in einer modern gewordenen Welt alt wird. Eine intime Untersuchung des Alters und eine allgemeine Geschichte ?ber das menschliche Grundbed?rfnis nach Anerkennung. "

 


Biographie

Andreas Koefoed, wurde 1979 in Kopenhagen (D?nemark) geboren. Er erhielt seinen B. A. in Soziologie an der Universit?t von Kopenhagen.

Seit 2000 arbeitet er als Regisseur und Filmemacher von Dokumentarfilmen und Fernsehprogrammen. Derzeit studiert Koefoed an der Fakult?t f?r Dokumentarfilme der Nationalen Filmschule in D?nemark.